Zum Inhalt springen

Suchergebnisse für: digitale bauakte

Praxisbeispiel digitale Bauakte – mobile SHK-Projektverwaltung macht Kunden zufriedener

Die Dirks Haustechnik GmbH ist seit ihrer Gründung ein Heizungs- und Sanitärunternehmen mit breitem Angebotsspektrum. Wie bei vielen anderen Handwerksbetrieben kosteten komplexe Einzelprozesse unnötig viel Energie, Aufwand und Zeit. Der einzig richtige Weg schien die Digitalisierung. Jahrelange praktischer Erfahrung im Tagesgeschäft garantierten das richtige Know-how, um zu erkennen, wo die Probleme und Fehler der Softwarehersteller […]

Auf dem Weg zur digitalen Bauakte: Welche Geschäftsfunktionen aus der Cloud benötigt das Handwerk heute?

Stellen Sie sich vor: Sie können alle verwaltungsrelevanten Aufgaben sofort „final“ erledigen, ohne Papiere, Aufschriebe, Handynotizen, Fotos, Quittungen oder Aktenvermerke sammeln, zuordnen und möglicherweise nachträglich digitalisieren bzw. erfassen zu müssen. Wie so etwas gehen soll? Ganz einfach: Jeder Vorgang wird sofort und vom Anfang bis zum Ende dort und dann erledigt, wo und wann er […]

So machen Sie die digitale Baustellendokumentation in Ihrem Unternehmen zum Produktivitätsfaktor!

Vollständige Datenbestände helfen Ihnen im Streit- oder Zweifelsfall beim Nachweis, dass ein Meisterbetrieb alle Arbeiten vor Ort ordnungsgemäß und fachgerecht ausgeführt hat. Deshalb gewinnt die lückenlose Dokumentation und Archivierung von Bauverträgen, Mängelgewährleistungsansprüchen Ihrer Kunden oder gegenüber Ihren Lieferanten immer mehr an Bedeutung. Von den bestehenden Vorschriften des Gesetzgebers mal ganz abgesehen. Vernetzt ist smart Wenn […]