Zum Inhalt springen

Schneller und effektiver arbeiten: KOHL Wasser + Wärme GmbH entwickelt eigene Störcode-App!

Die KOHL Wasser + Wärme GmbH (www.kohl-online.de) ist ein familiengeführter SHK-Betrieb im bayrischen Bobingen. Mit einem Team von 65 Mitarbeitern liegen die Schwerpunkte bei der Beratung, Planung und Ausführung von Neubau- und Modernisierungsmaßnahmen im Bereich Heizung, Badgestaltung, Sanitär, Elektrotechnik und Energiegewinnung. Ein gut ausgebildetes Kundendienst-Team behebt Störungen im Sanitär- und Heizungsbereich. Zu den Kunden zählen Privathaushalte, Hausverwaltungen, öffentliche Auftraggeber und Gewerbebetriebe rund um die Region.

Im Wettbewerb um den digital award handwerk 2020 sicherte sich Geschäftsführer Albert Kohl mit seiner Störcode-App-Eigenentwicklung einen Platz in den Top 3. Sein Credo: „Wir versuchen, die Prozesse immer durchgängig digital zu halten!“

Entscheidend für die Beurteilung der award-Jury war die klare Erkenntnis von Albert Kohl, dass die Digitalisierung von Prozessen und die plattformunabhängige Nutzung zentral abgelegter Daten die Arbeit erleichtern und beschleunigen. Das hat schließlich zur konsequenten Entwicklung seiner App für das eigene Tagesgeschäft geführt.

Die messbare Steigerung sowohl der betrieblichen Effizienz als auch der Servicequalität sind genau die Effekte, die mit Digitalisierungsprojekten wie dem hier beschriebenen erreicht werden können. Die positive Resonanz des weiteren geschäftlichen Umfelds des Bewerberunternehmens sowie die konkrete Nachfrage von Kollegenunternehmen der eigenen Branche mündeten schließlich zusätzlich in ein vermarktbares digitales Produkt – aus der Praxis für die Praxis!

Wir haben mit Albert Kohl detailliert über seinen Weg in die erfolgreiche Digitalisierung und die Entwicklung der Störcode-App gesprochen.

Bitte geben Sie Ihre Daten ein um den Download zu starten