Zum Inhalt springen

Beiträge über „Produktivität

Ausgewählte Online-Terminplanungstools im Überblick

Es gibt ein großes Angebot an Online-Terminplanungstools und große Unterschiede hinsichtlich der Spezialisierung auf bestimmte Branchen wie beispielsweise Gastronomie, Handwerk, Wellness oder Gesundheit. Auch die Möglichkeiten, das Terminsystem beispielsweise mit der eigenen Kundendatenbank, der Personalplanung oder einem Projektmanagement zu verbinden, unterscheidet die angebotenen Dienste. Um bei einem für Ihr Unternehmen geeigneten Terminplanungsservice zu „landen“, sollten […]

Bürodigitalisierung mit ZUGFeRD – so steigern Sie Ihre Produktivität sofort

ZUGFeRD (kurz für Zentraler User Guide des Forums elektronische Rechnung Deutschland) bedeutet die digitale Standardisierung in der automatischen Rechnungsverarbeitung und ist die Basis für den einheitlichen digitalen Rechnungsaustausch. Das Forum elektronische Rechnung Deutschland wurde auf Beschluss des Deutschen Bundestages von der Arbeitsgemeinschaft für wirtschaftliche Verwaltung e. V. gegründet. Echte Digitalisierung ermöglicht Automatisierung Der Standard ZUGFeRD […]

Innovation durch Digitalisierung setzt immer eine ganzheitliche Denke voraus

Die Digitalisierung einzelner Bereiche kann zu einem „Innovationstriebwerk“ für Ihr Unternehmen werden. Sie verändern durch digitale Arbeitsweisen Ihre Wertschöpfungsprozesse. Kunden- und Geschäftspartnerbeziehungen wandeln sich in Art und Intensität. Sie können digital gestützte und somit besser auf die Anforderungen Ihrer Kunden zugeschnittene Produkte bzw. Dienstleistungen entwickeln und anbieten. Sie machen mit digitalen Werkzeugen Arbeit orts- und […]

Ein bekanntes Problem aus dem Handwerk und die Lösung

Werbung | Aus seiner langjährigen Tätigkeit als Handwerker hat der Dachdecker Simon Schlögl die Plattform materialrest24.de für gewerbliche Handwerker entwickelt. Seit 2017 können Handwerker aller Branchen Ihre ungenutzten Materialien über materialrest24.de verkaufen! Jeder kennt das Problem: Aufgrund der stetig größer gewordenen Vielfalt und Individualität von Bauprodukten können übrig gebliebene Materialien bei Folgeaufträgen häufig nicht wiederverwendet werden. […]