Zum Inhalt springen

Beiträge über „Vorreiter

Praxisbeispiel Gebrüder Peters: Gutes (digitales) Handwerk braucht gutes Kopfwerk!

Das Motto bei Gebrüder Peters in Ingolstadt lautet: „Vom tropfenden Wasserhahn und der herausgefallenen Sicherung bis zum Industrieobjekt machen wir alles – nur keine Serienfertigung.“ Tätigkeitsschwerpunkte bei Gebrüder Peters sind Elektrotechnik, Versorgungstechnik, Gebäudemanagement, Stahlbau, Mess-, Steuerungs- und Regeltechnik inklusive Schaltschrankbau. Bedient werden sowohl Unternehmen als auch Privatkunden. Mit zu den digitalen „Aushängeschildern“ gehört der Heizungsrechner […]

Ohne Messen montieren: ehm GmbH realisiert Echtzeit-Projekt-Controlling und -Management!

Die ehm GmbH mit Sitz in Witten ist ein Komplettdienstleiter im Bereich der Elektrogroßinstallationen in Gewerbe- und Industriebetrieben sowie in Krankenhäusern. Die Kernkompetenz des Unternehmens liegt in der Planung, Ausführung und Wartung von hochkomplexen elektrotechnischen Anlagen.  „Effiziente Projektarbeit in allen Phasen der Baustellenabwicklung“ lautet die realisierte Vision, die hinter dem von der ehm GmbH selbst […]

Mit Eigenentwicklungen digitaler Vorreiter werden: Nietiedt-Gruppe setzt Digitalisierung beispielhaft um!

Mit Eigenentwicklungen digitaler Vorreiter werden

Die Bewerbung der Nietiedt-Gruppe mit Sitz in Wilhelmshaven um den digital award handwerk 2020 zeigte, wie die Digitalisierung ein breit aufgestelltes Handwerksunternehmen dabei unterstützen kann, Prozesse zu verschlanken und Informationen immer und überall zugänglich zu machen. Dazu sagt Bastian Strauß, IT-Leiter bei Nietiedt: „Der Schwerpunkt bei der Entwicklung unserer Projekte lag und liegt in der […]

Digital, mobil und konsequent: Sanierungsunternehmen Christian Gröber GmbH & Co. KG verbindet alle Unternehmensbereiche!

Sanierungsunternehmen Christian Gröber GmbH & Co. KG verbindet alle Unternehmensbereiche

Das Kerngeschäft der Christian Gröber GmbH & Co. KG in Stuttgart besteht in der gewerkeübergreifenden Komplettsanierungen im Bestand innen und außen. Das moderne Handwerksunternehmen setzt auf eine moderne, via Schnittstellen vernetzbare Branchensoftware in Kombination mit weiteren Tools aus der Cloud.  Die Kommunikation zwischen Büro und Baustelle erfolgt zum größten Teil digital und sorgt für geordnete […]